Redaktionsleitung Fremdsprachen (m/w/d)

Stuttgart

www.klett-sprachen.de

Ernst Klett Sprachen GmbH

Die Ernst Klett Sprachen GmbH ist einer der führenden Sprachenverlage in Europa und Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Unsere Mitarbeiter entwickeln sowohl maßgeschneiderte Lernmedien in digital und print für Schüler und Schülerinnen, als auch Lehrwerke für erwachsene Sprachenlernende im In- und Ausland. Das Programm umfasst hochwertige Produkte für über 20 Sprachen, darunter auch Deutsch als Muttersprache, Zweitsprache und Fremdsprache. Neben Lehrwerken wird eine breite Palette von Lektüren, Grammatiken und Wortschätzen bis hin zu Produkten für die Zertifikatsvorbereitung angeboten. Wir arbeiten mit verschiedenen internationalen Partnerverlagen zusammen, um Kunden weltweit zu erreichen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.klett-sprachen.de.

In unserem Verlagsbereich Schule am Standort Stuttgart ist folgende Position zum nächst möglichen Termin zu besetzen:

Redaktionsleitung Fremdsprachen (m/w/d)

 

Aufgaben

  • Sie entwickeln in einem internationalen Team unabhängig vom Lehrwerk, jedoch unter Berücksichtigung aktueller Curricula und Prüfungsvorgaben Angebote (Print und Digital) für das Sprachenlernen, v.a. an allgemeinbildenden Schulen im deutschsprachigen Raum.
  • Dabei konzipieren, kalkulieren und planen Sie mit Ihrem Team Lösungen für heutige und künftige Lernszenarien im Unterricht der modernen Fremdsprachen.
  • Sie agieren in einem internationalen Netzwerk aus Verlagen inner- und außerhalb der Klett-Gruppe und werden mit internen Abteilungen sowie EdTech-Partnern eng zusammenarbeiten.
  • Sie tragen die volle Budget- und Personalverantwortung für den Ihnen übertragenen Programmbereich.

Anforderungen

  • Sie kennen das deutsche Schulsystem in- und auswendig und haben die Erstellung von Lehr- und Lernmaterialien in den Fremdsprachen seit vielen Jahren mitgestaltet.
  • Sie haben ein tiefes Verständnis der Möglichkeiten und Grenzen eines digital gestützten Unterrichts und verstehen die vielschichtigen Herausforderungen, Angebote so zu entwickeln, dass sie optimal auf die Lehr-/Lernsituation der Unterrichtenden und Lernenden passen.
  • Neben Deutsch beherrschen Sie die englische Sprache, idealerweise auf muttersprachlichem Niveau, mind. jedoch auf Niveau C1 (GER). Die Beherrschung einer weiteren Sprache, idealerweise einer romanischen Sprache (Spanisch oder Französisch) ist von Vorteil.
  • Sie verfügen über langjährige Verlagserfahrung, insbesondere kennen Sie redaktionelle Abläufe in der Programmentwicklung Print und Digital aus der Praxis.
  • Sie bringen Ihre Projekte termin- und budgetgerecht zum Erfolg. Hohe Budgets managen Sie souverän und eigenverantwortlich.
  • Sie verfügen über einschlägige Erfahrungen im Projektmanagement. Unter den von Ihnen geleiteten Projekten sind Projekte von hoher Komplexität (bspw. hinsichtlich Konzeption, Abstraktionsgrad, Personenkonstellation, Interdependenz von Teilprojekten bei hohem Zeitdruck).
  • Sie verstehen sich als echte Teamplayerin bzw. echten Teamplayer im Leitungskreis des Verlags.
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Führung von Teams.
  • Sie sind offen für Neues und neugierig; zu Ihren wichtigsten Soft-Skills zählen Begeisterungsfähigkeit, Kreativität, Moderationsfähigkeit, Empathie und Ausdauer.
  • Sie leben Transparenz und Zielorientierung vor und sorgen für motivierende Ergebnisse.

Angebot

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum in einem international agierenden Top-Unternehmen der Bildungsbranche. Sie arbeiten in einem kreativen Arbeitsumfeld zusammen mit einem engagierten Team bei flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte über unser Karriereportal auf der Homepage www.klett-sprachen.de/karriere/c-1292 und lassen uns direkt Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zukommen.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie: Auf anderen Wegen eingehende Bewerbungen (z. B. per E-Mail oder Post) können leider nicht berücksichtigt werden.

Hinweis zum Datenschutz:
Haben Sie sich bei einem Unternehmen der Klett Gruppe um einen Arbeitsplatz beworben, gelten diese Informationen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

Wer ist für die Verarbeitung von Bewerberdaten verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?
Bewerben Sie sich bei einem Unternehmen der Klett Gruppe  so ist allein dieses Unternehmen für die Verarbeitung Ihrer Daten im Bewerbungsverfahren verantwortlich. Informationen zum Datenschutz der einzelnen Unternehmen der Klett Gruppe finden Sie auf der Internetseite des Unternehmens, bei dem Sie sich bewerben.