Stuttgart-Lauf 2018

– News,

Bei sehr angenehmen Temperaturen fand am 24.06.2018 der 25. Stuttgart-Lauf statt. Die Läuferinnen und Läufer des Klett Laufteams traten in den Disziplinen 7-Km-Lauf und Halbmarathon an und erliefen dabei insgesamt 182,78 km! Da die Klett Gruppe fünf Euro pro erlaufenen Kilometer spendet, darf sich Future 4 Kids e.V. über eine Spende von 913,90 Euro freuen.

Da der Sommer letztes Wochenende eine Pause einlegte, mussten die Läuferinnen und Läufer beim diesjährigen Stuttgart-Lauf bei angenehmen 14 Grad nur mit der Strecke und nicht auch noch mit dem Wetter kämpfen. Rund 16.000 Teilnehmer strömten zu den verschiedenen Wettbewerben am Startpunkt hinter der Mercedes-Benz-Arena. Mit dabei waren zehn Läufer des Klett Laufteams. Sie erliefen dabei insgesamt 182,78 km. In der Mannschaftswertung erzielte das Team im Halbmarathon der Männer einen hervorragenden 68. Platz von insgesamt 475 angetretenen Mannschaften.

Das Spendengeld von 913,90 Euro geht an den Verein Future 4 Kids e.V., der damit Projekte zur Integration von Flüchtlingskindern finanziert. Dieses Jahr werden in Kooperation mit dem GemeinschaftErlebnis Sport (GES) damit ein Kletterprojekt und ein Cricketprojekt für geflüchtete Jugendliche unterstützt.

Für das Klett Laufteam traten dieses Jahr die MitarbeiterInnen Charlotte Eisenblätter, Sarah Ganser, Thomas Kunter, Vasja Popov und Antje Wollenweber an.
Unterstützt wurden Sie von Robel Ghirmay, Saeed Hussaini, Edrissa Saidy, Nesredin Suleman und Muhammed Suso. Die Mitglieder einer Laufgruppe für Geflüchtete, von Antje Wollenweber gegründet, sammelten ebenfalls Kilometer für das Klett Laufteam.

Wir gratulieren allen Läuferinnen und Läufern recht herzlich.


Pressekontakt:

Stephanie Beyer
Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart
Tel. +49 7 11 - 66 72 - 16 45
Fax +49 7 11 - 66 72 - 20 68