Gesellschaftliches Engagement
Die Klett Gruppe ist sich ihrer Verantwortung als Bildungsunternehmen bewusst und unterstützt deutschlandweit deshalb zahlreiche Projekte und Initiativen zur Förderung von Kultur und Bildung. Im Fokus aller Kooperationen stehen Nachhaltigkeit, also die langfristige Zusammenarbeit mit den jeweiligen Kooperationspartnern, und die Überzeugung, dass Bildung Lebenswirklichkeiten verändern und neue Perspektiven erschließen kann.

Flüchtlingsengagement: Integration durch Bildung

Sprachlernmaterialien zum Deutsch lernen aus den Verlagen der Klett Gruppe
Als Bildungsunternehmen ist es der Klett Gruppe ein Anliegen Bildungschancen zu ermöglichen. Mit vielfältigen Initiativen und Fachwissen zur Sprachförderung von Flüchtlingen möchte Klett seinen Teil zur Integration in Deutschland beitragen.

Im Dezember 2015 hat die Klett Gruppe eine langfristig angelegte Patenschaft für ein Stuttgarter Flüchtlingsheim zur Unterstützung der Flüchtlinge und der dort ehrenamtlich tätigen Helfer übernommen. Die Hilfe erfolgt finanziell, personell sowie durch Sachspenden. So konnten Präsenzbibliotheken für den Sprachunterricht aufgebaut und kostenlose Workshops zum Thema „Deutsch als Fremdsprache“ für die ehrenamtlichen Helfer der Flüchtlingsunterkunft angeboten werden. Im Rahmen der Patenschaft werden zudem Praktikumsplätze für Flüchtlinge aus der Unterkunft geschaffen.
Sommer 2015: Die Klett Gruppe spendet über 100 Wörterbücher an den Freundeskreis Stuttgart Süd.
Zur sprachlichen Förderung und Integration in Deutschland verteilte der Ernst Klett Sprachen Verlag 85.000 Exemplare des Wortschatzes Refugees Welcome und der Orientierungshilfe Refugee Guide, die u.a. in Zusammenarbeit mit Flüchtlingen erarbeitet wurde, kostenlos an Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland. Viele Produkte der Sprachenverlage werden auf den Verlags-Webseiten kostenlos zur Verfügung gestellt, wie hier: www.klett-sprachen.de/fluechtlinge.

Im Sommer 2015 sammelten die Klett-Mitarbeiter hunderte von Wörterbüchern zur Sprachförderung für ein Stuttgarter Flüchtlingsheim.
Social Day beim Ernst Klett Sprachen Verlag: Die Mitarbeiter des Verlags unterstützen eine Flüchtlings-
unterkunft bei Möbelaufbauten.
In einzelnen Unternehmen der Klett fanden zudem erstmalig Social Days statt, im Rahmen derer lokale Flüchtlingsunterkünfte bei Möbelaufbauten unterstützt wurden oder Mitarbeiter einen Tag mit Geflüchteten in einem Tierpark verbrachten.

Im Rahmen ihres Flüchtlings-Engagements ist die Klett Gruppe Teil des Netzwerks "Wir zusammen", um Integration in Deutschland aktiv mitzugestalten.
Mit der Unterstützung einer Flüchtlingsunterkunft, Wörterbuchspenden, Social Days, ehrenamtlichem Mitarbeiter-Engagement oder Materialien zum Erlernen der deutschen Sprache, treibt die Klett Gruppe Projekte und Initiativen weiter voran, um Hilfe dort anzubieten, wo Hilfe benötigt wird.

Leseförderung und Alphabetisierung

Vorleseinitiative Leseohren e.V.
Lesen regt die Phantasie an, erleichtert schulisches Lernen und eröffnet Bildungschancen. Die Klett Gruppe engagiert sich deshalb in der Stuttgarter Vorleseinitiative Leseohren e. V., denn der beste Einstieg in eigenes Lesen ist das Vorlesen. Das Vorleseprojekt will mit Unterstützung engagierter Bürger Kinder zum Lesen motivieren und ihre Sprachkompetenz auf diese Weise umfassend fördern. Mittlerweile sind bereits fast 500 Lesepaten an Kindergärten, -tagesstätten und Schulen in Stuttgart im Einsatz. Besonders an Bildungseinrichtungen in sozialen Brennpunkten tragen sie zur Schaffung einer Vorlesekultur bei und bereichern so die lokale Bildungslandschaft.
Daneben setzt sich die Klett Gruppe auch für jene ein, die selbst als Erwachsene noch keinen Zugang zum Lesen und Schreiben gefunden haben: Als einziges Bildungsunternehmen ist Klett seit über zwanzig Jahren im Bereich der Alphabetisierung aktiv. Eine enge Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e. V. ermöglicht die gezielte Förderung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen. Informationsveranstaltungen und Vorträge sollen dem Problem Analphabetismus eine Plattform schaffen und Hemmschwellen bei Betroffenen abbauen. Gleichzeitig existiert ein umfangreiches Angebot zu den Schwerpunkten Grundbildung und Schriftspracherwerb in den Programmen der Klett Verlage.

Bachakademie Stuttgart

Bachakademie Stuttgart
Neben grundlegenden Fertigkeiten wie Lese- und Schreibkompetenz fördert die Klett Gruppe auch Institutionen und Projekte, die sich um die Hochkultur verdient machen. So ist Klett der Internationalen Bachakademie Stuttgart seit Jahrzehnten eng verbunden. Neben der Organisation des Musikfests Stuttgart, der Akademiekonzerte und der Bachwochen hat sich die Akademie der Förderung junger Musiker und der Musikvermittlung verschrieben. Die Unterstützung dieser Nachwuchsarbeit und die Förderung der hervorragenden Ensembles der Bachakademie ist der Klett Gruppe ein Anliegen.
Bookmarks
Bookmark-Icon Facebook
Bookmark-Icon Mister Wong
Bookmark-Icon MySpace
Bookmark-Icon Delicious
Bookmark-Icon Google
Bookmark-Icon Twitter

Seite versenden







 

Die Klett Gruppe ist Mitglied des Netzwerks „Wir zusammen"

Zum Engagement der Klett Gruppe:
wir-zusammen.de


Die neue Kampagne zur Integration von Geflüchteten in Kino und TV jetzt mit Klick auf "mehr" ansehen.

mehr...

25 Jahre Alphabetisierung mit Klett

Die Klett Gruppe als langjähriger Partner des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

mehr...

Das Ankommen erleichtern

Die Klett Gruppe unterstützt COMPASS – ein Integrationsprojekt der Bürgerstiftung Stuttgart.

mehr...